• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15

Scheck in Höhe von 16.660 Euro

Der Förderverein "Freunde des Kammertheaters" e.V. überreicht Scheck in Höhe von 16.660 Euro

Juli 2017. Ingmar Otto, Intendant des Kammertheater Karlsruhe, nahm an der jährlichen Mitgliederversammlung des Fördervereins „Freunde des Kammertheaters" e.V. einen Scheck im Wert von 16.660 € von der 1. Vorsitzenden Hannelore Kucich entgegen. Ingmar Otto dankte für diese großzügige Spende, die in erheblichem Maße dazu beiträgt, die hohe künstlerische Qualität im Kammertheater zu gewährleisten.

Durch die finanziellen Mittel und das große Engagement von Hannelore Kucich, die in Ihrem Amt bereits für weitere zwei Jahre bestätig wurde, ist es dem Kammertheater Karlsruhe unter anderen ermöglicht worden, eine LED Leinwand im Eingangsbereich des Gebäudes zu installieren und damit die Produktionen der zwei Spielstätten des Kammertheaters effektiv und medial attraktiv in Szene zu setzen.

Weitere Aktionen im Rahmen der Mitgliederversammlung waren die Wahl der 2. Vorsitzenden, Maria Salas und die Bestätigung von Elke Wohlschlegel als Schatzmeisterin, Marga Kühn als Schriftführerin sowie Günter Halmich und Jörg Schömperlen als Rechnungsprüfer.

Der Förderverein "Freunde des Kammertheaters" e.V. wurde 2001 von Hannelore Kucich mit weiteren sechs Gründungsmitgliedern ins Leben gerufen. Ziel der über 250 Mitglieder ist es das Theater zu unterstützen und zu fördern. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.freunde-des-ktk.de

  • 1
  • 2
  • 3