Neujahrskonzert » 9.1.2017

btn ticket

„Die Geister, die ich rief!“
Neujahrskonzert mit der BLÄSERPHILHARMONIE Karlsruhe und „Frl. Knöpfle“

Lustig und zugleich höchst musikalisch geht es im Kammertheater zu, wenn die BLÄSERPHILHARMONIE Karlsruhe, das sinfonische Blasorchester des Badischen KONServatoriums, und „Frl. Knöpfle“, ein „kabarettistisches Goldstück“, zum Neujahrs-konzert laden. Worum es geht:

Frl. Knöpfle´s größter Wunsch ist es, einmal ein Orchester dirigieren zu dürfen und den Taktstock zu halten. Das verneint der Dirigent jedoch stets. Auch auf ihr inbrünstiges Bitten reagiert er nicht. Doch da passiert es: der Dirigent wird aus dem Raum gerufen und Frl. Knöpfle nimmt die einmalige Chance wahr.
Mehr noch, er gelingt ihr sogar mit dem Orchester als Sängerin aufzutreten und live wagt sie sich mit ihrem absoluten Traumlied, „Atemlos“ auf die Bühne. Dann geschieht jedoch etwas Unerwartetes: Das Orchester verfällt scheinbar ihrem Zauber, auch nach dem Lied verwandelt es jede ihrer Bewegungen in Töne, das versetzt Frl. Köpfle zunehmend in Stress. Eigentlich möchte sie gerade nur erklären, auf welche Weise sie den Tiefkühlraum putzt, da setzt das Orchester jede ihrer Bewegungen in Musik um, sie wird immer hektischer und das Ganze endet am Schluss in der Tritsch-Tratsch-Polka. Nach dem letzten Ton bricht sie nahezu zusammen. Just in dem Moment kommt der Dirigent wieder zurück und löst den Zauber auf.

Die BLÄSERPHILHARMONIE Karlsruhe ist in allen Musikrichtungen zuhause: Von sinfonischen Meisterwerken der Klassik über neue Originalkompositionen der sinfonischen Blasmusik bis hin zu Filmmusik, Pop und Jazz Arrangements. Dies alles erklingt im atem-beraubenden und unverwechselbaren Sound eines jungen und dynamischen Orchesters unter der Leitung von Christian Götting.

Freuen Sie sich also auf eine spritzige Mischung aus musikalischer und komödiantischer Unterhaltung, die ihresgleichen sucht.

TERMIN
9. Januar 2017